Schwimmschule Birgit
    Schwimmschule Birgit

Mehr Spaß mit Schwimmschule Birgit in Graz

Man kann gar nicht früh genug damit anfangen, die Kinder dem Element Wasser näherzubringen, sei es beim Plantschen mit den Babys, beim Spielen mit den Kleinkindern oder Schwimmen lernen mit den Kindern.

Spaß und spielerisches Lernen stehen dabei im Vordergrund. Die Gruppe motiviert, bei den Kleinen zum Spielen und bei den Großen zum Lernen.

Viele 4 bis 5 Jährige können am Ende des Kurses größere Distanzen völlig selbstständig mit richtiger Brustschwimmtechnik zurücklegen.

Aber auch für Erwachsene, die aus welchen Gründen auch immer das Schwimmen noch nicht erlernt haben, ist es nie zu spät!

Ich würde mich freuen, Sie in einem Kurs in meiner Schwimmschule begrüßen zu dürfen!

Achtung: noch 1 Platz frei für den Anfängerschwimmkurs im November ab Samstag, 16.11.!!!!

unsere Kurse:

Babyschwimmen (3 - 12 Monate)

Wir spielen und singen in der Gruppe und haben viel Spaß beim Plantschen. Wichtig dabei ist die Interaktion der Babys! Wassergewöhnung, erste Tauchversuche, Unterwasserfotos!

Kleinkindschwimmen (1 - 3 Jahre)

Erweiterung Babyschwimmen, Ballspiele, erweiterte Wassergewöhnung, Schwimmen mit verschiedenen Hilfsmitteln und Auftriebshilfen, erstes Techniktraining Brustschwimmen mit Unterstützung der Eltern, verschiedene Spiele.  

Anfängerschwimmen (4 - 8 Jahre)

Ziel ist das Erlernen der richtigen Brustschwimmtechnik auf spielerische Art in kleinen Gruppen. Wir üben mit Schwimmnudeln, Schwimmbrettern und lustigen Badetieren!

In den Anfängerkursen schwimmen die Kinder im Wasser mit dem Schwimmlehrer, ohne Eltern. Solange die Kinder noch nicht frei schwimmen können, sind sie in diesem Kurs richtig!

Fortgeschrittenen Schwimmen (5 - 8 Jahre)

In diesen Schwimmkursen verbessern wir die Ausdauer und Technik des Brustschwimmens. Wir probieren Rückenschwimmen, versuchen zu kraulen, lernen den Kopfsprung und Tauchen. 

Möglichkeit zum Erwerb des Pinguinabzeichens / Frühschwimmer (25 m freies Schwimmen, Sprung ins Wasser). 

In Folge können auch der Freischwimmer und Fahrtenschwimmer gemacht werden. Diese Abzeichen werden oft für diverse Aufnahmeprüfungen verlangt. 

Einzelstunden für Anfänger oder Fortgeschrittene: 

Für Kinder und Erwachsene, die Angst vor dem Wasser haben (kommt öfters vor). 

Oder aber einfach zum Üben und Spaß haben. Wir lernen das Brustschwimmen, und wenn wir das schon können, beginnen wir, Kraulen zu lernen.

SEO Analyse

JETZT NEU:       Babyschwimmen ab 14.1.2020!

siehe Kurstermine

Einzelunterricht

siehe Kurstermine

Schwimmkurs Volkshochschule 

siehe Kursprogramm VHS 2019/20 Kursnummern 949, 950, 952


Anrufen

E-Mail

Anfahrt